Sonntag, 18. November 2012

Bona Peiser (1864-1929)

>>>> Wikipedia-Seite über Bona Peiser, die erste
>>>> deutsche Bibliothekarin
>>>> http://de.wikipedia.org/wiki/Bona_Peiser
>>>>
>
> s.a.
>
> Buchpräsentation von Frauke Mahrt-Thomsen (http://www.kribiblio.de)
> am 27.11.2012, 20.00 Uhr, Tucholsky-Buchhandlung, Berlin
>
> "Bona Peiser, 1864 in Berlin geboren, ist die erste deutsche
> Bibliothekarin, Wegbereiterin der Bücher- und Lesehallen-Bewegung und
> der Frauenarbeit in Bibliotheken."
>
> http://www.bibspider.de/node/267
>
> "Bona Paiser war die erste Frau in Deutschland, die hauptberuflich in
> Bibliotheken gearbeitet hat - mit dem Gedanken allen Menschen die
> Bücher kostenlos zur Verfügung zu stellen, was es bis dahin in der
> Form noch nicht gab."
>
> http://www.buchhandlung-tucholsky.de/seiten/posts/bona-peiser-1864-1929-5.php
>
>
> s.a. info zum termin an inetbib. incl. kurze diskussion ... zum nachdenken über all
> diese dinge, die wir so tun ...

Keine Kommentare: