Sonntag, 25. Mai 2014

500 Jahre Armer Konrad ... #armerkonrad

>>
>>
>> Warum die das tun! In erster Linie soll er Spaß machen - ein Tweetup.
>> Das neue Veranstaltungsformat beteiligt Museumsbesucher und erweitert
>> das Ausstellungserlebnis. So können Twitteruser erfahren, was
>> andernorts in Ausstellungen gezeigt und - wichtiger noch - wie es vom
>> Publikum aufgenommen wird.
>>
>> via kulturimweb - feiner newsletter
>>
>>
>> ein buch
>> 2013-12-26
>>> Tweetups in Kultureinrichtungen
>>>
>>> Die Aufsatzsammlung der Kulturkonsorten dokumentiert und erklärt das
>>> Phänomen "Tweetup" und versucht eine erste Bestandsaufnahme bzw.
>>> atmosphärisches Stimmungsbild des neuen Veranstaltungsformats, das
>>> zunehmend auch Kultureinrichtungen in Deutschland erreicht hat. Mit
>>> Teilnehmerzahlen im fünf- und sechsstelligen Bereich haben die
>>> Tweetups eine neue Perspektive auf authentische Socialmedia-Events in
>>> Archiven, Museen, Theatern und sogar Opernhäusern eröffnet und sich zu
>>> einem bundesweiten Massenimpuls entwickelt.
>>>
>>>
>>> All You Tweet is Love: Tweetups in Kultureinrichtungen
>>> Taschenbuch: 68 Seiten
>>> Verlag: 11punkt Verlag; Auflage: 1 (14. Dezember 2013)
>>> Sprache: Deutsch
>>> ISBN-10: 3944762061
>>> ISBN-13: 978-3944762067
>>> EUR 9,99
>>>> Hrsg. Kulturkonsorten Verlag: 11punkt
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> 2013/12/22
>>>>> "Die Tagebücher der Gebrüder Goncourt, die über vierzig Jahre, über
>>>>> die gesamte zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts hinweg fast täglich
>>>>> geführt wurden, sind ein gewaltiges Kompendium des kostbarsten
>>>>> Klatsches", schreibt Jens Jessen. "Vom Twittern unserer Tage
>>>>> unterschied sich das Verfahren der Brüder nur durch die Länge und
>>>>> Intelligenz ihrer Einträge - und durch die Karenzphase bis zur
>>>>> Veröffentlichung. Vierzig Jahre lang wussten die Betroffenen und
>>>>> Bespitzelten, die gnadenlos Sezierten und psychologisch
>>>>> Durchleuchteten nichts oder ahnten höchstens vage von der Existenz der
>>>>> Lauschprotokolle."
>>>>>
>>>>> via zeit de
>>>>> cool20
>>>>> k
>>>>>

+

und heute kamen und kommen einige tweets zum thema ...

>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>> https://twitter.com/search?q=%23armerkonrad
>>>>>>>>>>>

feel yourself invited ...

+

Keine Kommentare: