Samstag, 7. März 2015

DOI, DA-RA, EU-bookshop ...

>>
>> DOI Registration Agencies
>> http://www.doi.org/registration_agencies.html
>> http://www.doi.org/RA_Coverage.html
>>

>>
>> Publications Office of the European Union (ohne DOI-Auflösung):
>> http://bookshop.europa.eu/en/search/advanced/
>>

s.u.

>>
>> Da-ra, dahinter stehen GESIS und ZBW (als allocation agencies):
>> http://www.da-ra.de/dara/study/web_search_extern?lang=de&mdlang=de
>> Da-ra arbeitet DataCite-konform:
>> http://www.da-ra.de/en/about-us/da-ra-policy/ Bei der Registrierung
>> bedient es sich des DataCite-Dienstes (s.Tz. 3):
>> http://www.da-ra.de/fileadmin/media/da-ra.de/PDFs/daraPolicy-deV3-20141201-final.pdf
>>

s.a.

da ra : Registrierungsagentur für Sozial- und Wirtschaftsdaten
GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften und Deutsche
Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften
Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft. - Mannheim [u. a.], 2015
Literaturangaben

Beschreibt Bestände an mit DOI-Namen versehenen Forschungsdaten aus
den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (auch aus der historischen
Forschung), verweist auf die Datenquellen beim Anbieter, gibt Hinweise
zur Zugänglichkeit der Daten. Verzeichnet auch Auswertungen in Form
von Grauer Literatur (im Volltext), Open Access Zeitschriften u. ä.
Neben deutschen Daten auch Datenbestände der ICPSR (Inter-University
Consortium for Political and Social Research), USA. Zugriff über eine
Stichwortsuche in Metadaten oder feldorientiert (Titel, DOI, Urheber,
Veröffentlichungsdatum, Datenanbieter). Nachträgliche Einschränkung
des Suchergebnisses über feldbezogene Auswahllisten, darunter auch
Erhebungsverfahren, ggf. Schlagwörter, Verfügbarkeit. Vom
Metadatensatz beim Anbieter wird auf das beschriebene Dokument
verlinkt, es sind nicht alle Dokumente frei zugänglich.
Erscheinungszeit geht zurück bis in die 1940er Jahre (zwei Treffer),
1950er Jahre (51 Treffer). Mehr als 380 000 Treffer mit
Erscheinungszeitraum seit 2010. [Ersteintrag in der VAB: 18.02.2015]


nb. der link auf dieses vab doc könnte noch in a ergänzt werden ... or
not ... anything goes.


>
> EU Bookshop is an online bookshop, library and archive of publications
> dating back to 1952. It contains 100,000 titles and 190,000
> corresponding electronic versions (PDFs, e books, CD ROMs, DVDs, etc.)
> in more than 50 languages, including the 24 official languages of the
> EU.
>
> To obtain a hardcopy of certain titles, you may have to pay a small
> fee. PDF and e-book versions are free of charge.
>
> The vast majority of titles on EU Bookshop are authored by EU
> institutions such as the European Commission, European Parliament,
> Council of the EU, EU agencies and other bodies. Some titles are
> produced jointly with partner publishers and/or other international
> organisations. Others are written by individuals whose work is
> endorsed by the institution they work for.
>
> EU Bookshop is managed by the Publications Office of the European
> Union in Luxembourg.
>
> http://bookshop.europa.eu/en/search/advanced/

Keine Kommentare: