Freitag, 19. Mai 2017

Carlo Joos (1883-19xx)

vorab meine sicht:
es gibt keine suchmaschinen für das deep web. sonst wäre es ja visible


MfG, Karl Dietz
blog.karldietz.de
twitter.com/karldietz


2014-05-30 19:20 GMT+02:00 Karl Dietz <karl.dz@gmail.com>:
> Hallo alle, eben sah ich eine mail aus rabe aus 2013 ...
>
>
>>
>> Suchmaschinen: (Google) BASE KVK Rechercheportal ...
>> WikiWiki: (Wikipedia) AKI-wiki LIS-wiki ...
>> Virtuelle Bibliotheken: DIB (bis 31.12.2013) VAB (seit 22.08.1999) VIFA-s ...
>> BIB-ressourcen: RABE ZDB EZB DBIS E-LIS OPAC-s BSZ B2I IFB ...
>>


B2I ist auch schon wieder plattgemacht. die BSB hat ein archiv.
DIB ist schon länger platt. das lückenhafte archiv dazu hostet das BSZ


>>
>> Carlo Joos (1883-19xx) - gesucht sind die beiden xx-e - das finden ist
>> so gut wie unmöglich - aber die suche selbst erhöht das know in der
>> biographischen recherche ... h. welsch fand 1883 ... und ich denke:
>> carlo starb in den 1960ern.
>>
>
>
> finderlohn: openspace für umme bis ende 2014
>


ich erhöhe mal auf ende 2017. mal sehen ob wir was finden


>>
>> _______________________________________________
>> RABE mailing list
>> RABE@listen.hbz-nrw.de
>> http://listen.hbz-nrw.de/mailman/listinfo/rabe
>>
>
> rabe? find ich gut!
die archive sind deep web
auch die von forumoeb

anders ist inetbib.
siehe auch googlen nach:
"lowisch inetbib 2016"

Keine Kommentare: