Samstag, 19. Juli 2014

VifaMath

>
> Die SUB Göttingen koordiniert seit 2005 mit Unterstützung der Deutschen
> Forschungsgemeinschaft (DFG) den Aufbau der Virtuellen Fachbibliothek
> Mathematik vifamath.
> http://www.sub.uni-goettingen.de/naturwissenschaften-mathematik-und-informatik/mathematik/virtuelle-fachbibliothek/
>
> Für die Suche nach und in Internetseiten nutzt und pflegt die vifamath
> den MathGuide, eine Sammlung mathematisch relevanter Internetseiten, die
> nach wissenschaftlichen Kriterien ausgewählt, inhaltlich erschlossen,
> mit Schlagworten sowie entsprechender Klassifikation nach MSC versehen
> werden.
> http://vifamath.de/top-menu/ueber-vifamath/datenquellen/#c257
>
>
>> >>>>>>>>
>> >>>>>>>>
>> >>>>>>>>> http://www.vifa-math.de/
>> >>>>>> Mehr zur VifaMath spez. die Partner:
>> >>>>>>
>> >>>>>> Die Virtuelle Fachbibliothek Mathematik (ViFaMATH) ist ein
>> >>>>>> Gemeinschaftsprojekt der Niedersächsischen Staats- und
>> >>>>>> Universitätsbibliothek Göttingen , der
>> >>>>>> Technischen Informationsbibliothek Hannover
>> >>>>>> und des Fachinformationszentrum Karlsruhe
>> >>>>>> .
>> >>>>>>
>> >>>>>>
>> >>>>>> ViFaMATH ist Partner von vascoda
>> > vascado war mal eine coole sache. nun noch ein blog ...
>> nun gar nix mehr
>
> http://blogs.sub.uni-hamburg.de/webis/
>
> Über die Virtuellen Fachbibliotheken als Teil des SSG-Systems hat es
> schon immer eine große Nähe und Verzahnung mit vascoda, dem zentralen
> Einstiegsportal und Verein der Virtuellen Fachbibliotheken und
> Fachportale, gegeben, nicht zuletzt auch durch die Beteiligung der SUB
> Hamburg an diversen vascoda-Projekten. Vor einem Jahr wurde das
> vascoda-Portal abgeschaltet, zentraler Webauftritt des Vereins wurde das
> vascoda-Blog. Das vascoda-Blog war einerseits Informationsplattform für
> die interessierte Öffentlichkeit, andererseits Kommunikations- und
> Transferplattform für die ViFas und Fachportale. Gerade bezüglich des
> Austauschs und des Wissenstransfers gab es seitens der Portal-Betreiber
> und vascoda-Mitglieder nach eigenen Aussagen einen hohen Bedarf. Nach
> dem Beschluss zur Auflösung des vascoda e.V. macht aber eine Fortführung
> des vascoda-Blogs unter diesem Label keinen Sinn. Diese Aufgabe soll,
> wie im Vorfeld schon berichtet, nun das webis-Blog übernehmen.
> http://blogs.sub.uni-hamburg.de/webis/2012/01/16/willkommen-im-neuen-webis-blog/
>
>> >>>>>> .
>> >>>>>>
>> >>>>>> Noch was feines: fibonacci. einfach mal googlen. und dann auf
>> >>>>>> GoogleImages :) ff. K.dz.
>> >>>>>>
>> >>>>>>
>> >>>>>>
>> >>>>>
>> >>>>>
>> >>>>>+
>> >>>>>
>> >>>>>"Du mußt versteh'n!
>> >>>>> Aus Eins mach Zehn,
>> >>>>> Und Zwei laß geh'n,
>> >>>>> Und Drei mach gleich,
>> >>>>> So bist Du reich.
>> >>>>> Verlier die Vier!
>> >>>>> Aus Fünf und Sechs,
>> >>>>> So sagt die Hex',
>> >>>>> Mach Sieben und Acht,
>> >>>>> So ist's vollbracht:
>> >>>>> Und Neun ist Eins,
>> >>>>> Und Zehn ist keins.
>> >>>>> Das ist das Hexen-Einmaleins!"
>> >>>>>
>> >>>>>jwvg
>> >>>
>> >>>
>> >>> --
>> >>> MfG, Karl Dietz
>> >>> http://karldietz.blogspot.com
tnx, i!

Keine Kommentare: